GEOBOX Amtliche Vermessung CH

GEOBOX Amtliche Vermessung CH

Das Basismodul für die Verwaltung von Daten der amtlichen Vermessung

Das Modul GEOBOX Amtliche Vermessung CH für Autodesk AutoCAD Map 3D ist Ihre Grundlage für die Datenerfassung und Nachführung Ihres Katasters.

Das Modul beinhaltet das aktuelle Bundesdatenmodell DM01AVCH und geltende Schnittstellen, welche Sie für den Datenaustausch benötigen. Zudem enthält das Modul nützliche Werkzeuge in einer eigenen Registerkarte für die erleichterte Bearbeitung der alltäglichen Geschäftsfälle.

Um die Anforderungen der kantonalen Erweiterungen zu erfüllen, sind KantonsKits erforderlich.

Datenmodell

Datenmodell

Fachschale nach dem Bundesdatenmodell DM01AVCH.

Schnittstellen

Schnittstellen

Exportieren und Importieren Sie Ihre Daten in Interlis 1 und tauschen Sie Ihre AV Daten mit AVGBS aus.

Display Tools

Display Tools

Erstellen Sie mit wenigen Klicks temporäre Darstellungslayer einer ganzen Objektklasse oder als Filtermenge.

FDO Layer Manager

FDO Layer Manager

Fachschale nach dem Bundesdatenmodell DM01AVCH.

Dynamische Labels

Dynamische Labels

Exportieren und Importieren Sie Ihre Daten in Interlis 1 und tauschen Sie Ihre AV Daten mit AVGBS aus.

Job-Datenprüfungen

Job-Datenprüfungen

Erstellen Sie mit wenigen Klicks temporäre Darstellungslayer einer ganzen Objektklasse oder als Filtermenge.

Produktebeschrieb im Detail

GEOBOX Amtliche Vermessung CH ist einerseits die Basis für die amtliche Vermessung (Datenmodell und Arbeitsabläufe) und bietet zudem eine funktionelle Erweiterung für diverse GIS-Themen, z.B. Leitungskataster, Raumplanung und weitere Fachschalen.

Wird in einem Betrieb keine amtliche Vermessung gemacht, so bietet die Applikation GEOBOX GIS Erweiterung CH die gleichen Funktionen an.

Funktionsübersicht

Basisfunktionalität
Fachschale nach Datenmodell DM01AVCH
Basis für die kantonalen Erweiterungen (GEOBOX KantonsKit)
Funktionen und Arbeitsabläufe für die Erfassung von Daten
Datenprüfungen
Feldcode-Liste für Koordinatenimport nach Artcodes
Vorkonfigurierte Formulare
Dynamische Labels für die flexible Neuplatzierung von Texten für die Planausgabe
Job-Creator für die Erstellung von Mutationen über mehrere Fachschalen hinweg
Job-Datenprüfung zur Datenverifikation bei Statuswechsel von Mutationen
Display Tools für maximale Flexibilität mit Darstellungsmodellen
FDO-Layer-Manager für Speicherung von Darstellungsmodell-Eigenschaften.
Funktion zur Erstellung von E-GRID
Interlis 1 Import Funktionalität
Interlis 1 Export Funktionalität mit Schnittstellenkonfiguration DM01AVCH und MO Public
CAD Export für Datenabgaben im Format DWG oder DXF inklusive DXF Geboau
AVGBS Export für den Datenaustausch zwischen Grundbuchamt und Nachführungsgeometer
Erweiterung Konstruktionstools mit der Funktion «Radius ändern»
Produkthilfe

Ihre Vorteile im Überblick

  • Vorkonfigurierte Fachschale
  • Übersichtliche Formulare mit integrierten Funktionen
  • Vorkonfigurierte Darstellungsmodelle für die Planausgabe
  • Erweiterte Funktionen für die Darstellung für maximale Flexibilität bei Datenpräsentationen und Planausgaben

Impressionen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen