GEOBOX Strassenmanagement

GEOBOX Strassenmanagement

Fachschale für die Verwaltung Ihres Gemeindestrassennetzes.

Die Verwaltung des Strassennetzes ist für Gemeinde eine wichtige Aufgabe. Strassen werden täglich intensiv beansprucht und haben ohne Durchführung werterhaltender Massnahmen einen Lebenszyklus von ca. 50 - 70 Jahren. Gerade deshalb ist es wichtig, über Werkzeuge zu verfügen, welche diese Planung unterstützen um die beschränkten finanziellen Mittel der Gemeinden zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort einzusetzen.

Mit GEOBOX Strassenmanagement erfassen Sie Schadensbilder und Zustände in Autodesk AutoCAD Map 3D und können bei der Budgetierung und für die Projektplanung in den kommenden Jahren beigezogen werden.

Ergänzend zum Strassenzustand können verschieden Themen erfasst werden. Dazu gehören Flicke, Winterdienstinformationen, Strassenmarkierung und Strassensignalisation sowie Fussgänger- und Parkleitsystem.

Zustands­beurteilung und Sanierung

Zustandsbeurteilung und Sanierung

Erfassung von Zuständen, Flicken und Sanierungsdetails.

Strassen­markierung und -signalisation

Strassenmarkierung und -signalisation

Verwaltung von Strassen­markierungen und Siganlisationen, Abbild der Signaturen gemäss der VSS Normen.

Leitsysteme für Parken und Fussgänger

Leitsysteme für Parken und Fussgänger

Verwalten von Parkplätzen und Parkleitsystemen.

Verbundene Signale

Verbundene Signale

Verbundene Objekte auf einen Blick. Objekt­über­greifend effiziente Erfassung.

Prodkuktebeschrieb im Detail

Die Freiheiten auf der Basis von Autodesk AutoCAD Map 3D Daten aus verschiedensten Bereichen zu dokumentieren ist immens. In GEOBOX Strassenmanagement kommen diese Möglichkeiten zum Zug. Die Verwaltung eines kommunalen Strassennetzes in dieser Fachschale ist effizient und umfassend. Die Fachschale nutzt die vorteilhaften Werkzeuge zur Erfassung und Bearbeitung von Autodesk AutoCAD Map 3D, ergänzt durch eigene Funktionen für Berechnungen und Auswertungen.

Die Strasse als zentrales Objekt kann als Strassenverzeichnis attributiver Art erfasst werden. Das Strassenverzeichnis kann zusätzlich mit Kreuzungspunkte und Strassenachsen geometrisch in einer Knoten-Kanten Topologie ergänzt und visualisiert werden. Zu einer «Strasse» können Werte für den Strassennamen, die Strassennummer, eine Klassifizierung und die Angaben zum Trottoir erfasst werden. Die Strasse wird typischerweise in Abschnitte für die Beurteilung aufgeteilt, wobei es die Fachschale Ihnen überlässt, ob Sie diese Abschnitte als Linien- oder Flächengeometrie erfassen.

Die Zustandsbeurteilungen können Sie historisch zu den jeweiligen Abschnitten führen. Wichtig ist, dass das Eingabeformular sich an die Norm SN 640 925 b anlehnt und die Berechnung Ihnen einen Vorgabewert liefert.  Aus diesen Erhebungen berechnet sich eine verbindliche Bewertung des visuellen Fahrbahnzustands, gewichtet nach den Schadenkriterien mit Werten zwischen 0 (keine Schäden) bis 5 (kritischer Zustand). Übernahme dieses Wertes oder eine manuelle Erfassung oder Anpassung der Vorgabe stehen Ihnen zur Verfügung.

Sanierungen können zu Abschnitten mit einer Beurteilung oder direkt einer Strasse zugewiesen werden. Zulässig sind auch beide Zuweisungen. So verschaffen Sie sich den Überblick, mit welcher Sanierung auf einer Strasse bzw. Abschnitt was bereinigt werden kann. Die Sanierungen werden ergänzt mit Sanierungskosten und Sanierungsdatum. Daraus steht einer Strassenunterhaltsplanung und deren zu budgetierenden Kosten nichts im Wege.

Aufbauend auf dem zentralen Objekt «Strasse» können nach Bedarf weitere Themen erfasst werden. Dazu gehören:

  • Flicke
  • Winterdienst
  • Strassenmarkierung
  • Strassensignalisation
  • Fussgängerleitsystem
  • Parkleitsystem

Funktionsübersicht

Basisfunktionalität
Fachschale auf Basis einer Oracle Datenbank oder filebasierte Fachschale (DWT)
Zustandsbewertung nach Norm SN 640 925 b
Bewertung des Strassenzustands mit integrierten Berechnungsfunktionen
Erfassung von Sanierungsmassnahmen und dessen Historie
Erfassung von Flicken
Erfassung von Winterdienstrouten
Erfassung von Strassenmarkierung und Signalisationen nach der Signalisationsverordnung VSS 741.21
Erfassung von Fussgänger- und Parkleitsysteme
Berichte/Reports/Listen für Parkplätze, Sanierungen, Strassenabschnitte, Zustände und Strassenverzeichnisse
Vorkonfigurierte Formulare
Datenprüfungen
Produkthilfe

Ihre Vorteile im Überblick

  • Vorkonfigurierte Fachschale zur umfassenden Datenverwaltung von allen Informationen im Zusammenhang mit Strassen.
  • Übersichtliche Formulare mit integrierten Funktionen
  • Umfangreiche Darstellungsmodelle für die Planausgabe
  • In die Benutzeroberfläche integrierte Funktionen für die Bearbeitung mit wenigen Klicks
  • Fachschalenkonvertierung von Oracle Datenbank nach filebasiserte Datenbank und zurück über die GEOBOX Objektschnittstelle für mobile Datenerfassung (Synchronisation).

Impressionen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen