GEOBOX AG

Unterstützung Sie Ihre Gemeinde dank intelligentem Infrastrukturmanagement

GEOBOX AG, 09.05.2018

Viele Themen zu den in dieser Sonderausgabe fokussierten Bereiche sind mit ausgereiften Fachschalen, Lösungen für die Datenhaltung abgedeckt.
Was machen Sie mit diesem enormen Schatz an Daten? Was bieten Sie Ihren Gemeinden an, um den Wert der Daten zu würdigen? Wir legen den Fokus auf die Nutzung dieser Daten. Spezifisch auf Bedürfnisse ausgerichtete Präsentationsvarianten liegen im Trend. Dazu zählen wir das Bereitstellen von effizienten Workflows, individuelle Datenauswertungen und Publizieren der Daten über mobile Geräte und verschiedenen weiteren Präsentationsplattformen.  

Die GEOBOX AG hilft Ihnen einen Mehrwert aus Ihren GIS-Daten zu erlangen und lanciert eine neue Lösung zum Thema Infrastrukturmanagement.
Werten Sie Daten aus den Themen Strassenzustandserfassung, Abwasser, Wasser, Gas, Elektro und weiteren Werkthemen effizient aus und bereiten Sie Karten, Visualisierungen und Statistiken für die Präsentation auf.  

Ob Sie die Daten selber nachführen oder zur Weiterverarbeitung auf Ihre Plattform übertragen; Sie sind jederzeit in der Lage die Daten zu den Infrastrukturanlagen ganzheitlich aufzubereiten, zu bewerten und Werterhaltungs- oder Sanierungsmassnahmen abzuleiten. Wenn Sie Aufgaben wie Sachwertbestimmungen oder Sanierungsmassnahmen Ihrer Gemeinde übertragen möchten, bietet Ihnen die Plattform diese Möglichkeit. Sie können den Gemeinden dadurch schneller und fortlaufend die notwendigen Grundlagen hinsichtlich der Anforderungen aus HRM2 für den Bereich Infrastrukturbewertung liefern und diese bei der Budgetierung unterstützen.  

Die Lösung nutzt die vorteilhaften Werkzeuge zur Erfassung und Bearbeitung von Autodesk AutoCAD Map 3D, ergänzt durch eigene Funktionen für Berechnungen und Auswertungen.

Abb. 1: Workflow von der Datenquelle in das Infrastrukturmanagement
Abb. 1: Workflow von der Datenquelle in das Infrastrukturmanagement

GEOBOX Services im Zentrum des Workflows
Eine zentrale Rolle im Datenworkflow übernimmt der neue GEOBOX Web Service. Dieser bietet Ihnen eine Drehscheibe an, die Daten systemunabhängig für die Weiterverwendung aufzubereiten. In der Fachschale «Infrastrukturmanagement» selber werden die Daten konsolidiert und nur die notwendigen Objekte aus dem Web Service importiert oder synchronisiert.

Zuverlässiges Infrastrukturmanagement
Die Fachschale zieht alle notwendigen Informationen der Elemente aus den Bereichen Strassenzustandserfassung (GEOBOX Strassenmanagement) und Werkthemen (GEOBOX Wasser, Gas, Abwasser, Fernwärme, etc.) zusammen. Das Datenmodell des Infrastruktur-managements berücksichtigt die Anforderungen des HRM2 (Harmonisiertes Rechnungslegungs-modell 2). Dies als wichtiger Teil für die Gemeinden ihren Infrastrukturbereich zuverlässig zu bewerten.   Anschaffungswerte, Werte zu aktueller Zeit und Abschreibungsdauer mit hinterlegten Berechnungsmodellen bilden die Eckdaten der Datenhaltung und Auswertungen.

Mehrwert für die Gemeinde
Nach der Vervollständigung der Bewertung liegen die Daten bereit, welche den Gemeindebehörden sozusagen per Knopfdruck und zu jedem Zeitpunkt alle Auswertungen zu Ihrer Infrastruktur ermöglichen. So wird die Budgetierungsphase zuverlässig und effizienter durchgearbeitet werden können. Als weiteren Mehrwert ist, dass die Gemeindeverantwortlichen jederzeit dokumentiert und somit mit Argumenten für die Planung ausgerüstet sind.

Abb. 2: Datenzugriff und Auswertung
Abb. 2: Datenzugriff und Auswertung

Auswertungen
Eine Präsentation oder Auswertung wird heute auf verschiedene Art und Weise verlangt. Jede Gemeinde bevorzugt unterschiedliche Varianten. Nachfolgend aufgeführt ein paar Ansätze der Auswertung.

Als Listen
Im klassischen Stil steht der Bereitstellung von ausgewählten Datensätzen über Excel nichts im Wege. Die Flexibilität von Autodesk AutoCAD Map 3D gibt Ihnen die Möglichkeit Daten direkt aus den Formularen zu exportieren.

Als Karten
Mit der Fachschale werden vorbereitete Darstellungsmodelle für die Ausgabe auf Karten mitgeliefert. Somit sind sie ab der ersten Minute in der Lage, Ergebnisse zu präsentieren. Natürlich können diese flexibel auf individuelle Wünsche angepasst werden.

Als Berichte und Datenprüfungen
Ergänzt wird die Lösung mit diversen Berichten (Reports) für die Ausgaben. Datenprüfungen und eingerichtete Topologien helfen mit, um ein hoher Grad an Datenqualität zu erreichen.

Im Web
Ergänzend zu den Bereichen der Auswertung besteht auch die Möglichkeit die Daten einer Web Plattform zu publizieren. Diese Variante wird bevorzugt als reine Visualisierung der Bewertungsdaten. Auf einen Blick gibt es dem Interessenten die Möglichkeit Werte abzurufen die zum Beispiel eine Aussage über Erstellungsjahre, Zustand oder Eigentümer wiedergeben.

GEOBOX Objektschnittstelle
Möchte man Daten tabellenübergreifend und im Batchmodus exportieren, wird der Anwender mit weiteren Tools unterstützt. Die GEOBOX Objektschnittstelle bietet den Autodesk AutoCAD Map 3D Benutzer folgende Mehrwerte und kann auf Wunsch in den Prozess eingebunden werden:

  • Export im Batchmodus (automatische und terminierte Datenausgabe)
  • Einfacher interaktiver Exportaufruf
  • Tabellenübergreifende Exporte
  • Export der Geometrien als WKT
  • Unterstützte Formate *.xlsx, *.csv oder *.sdf 

GEOBOX AG – Autodesk Reseller

Als Autodesk Reseller zeigen wir Ihnen gerne auch die grosse Palette der Autodesk Produkte auf. Spezialisiert auf die Bereiche GIS, Ingenieurwesen, CAD und BIM unterstützen wir Sie gerne bei Fragen zu Themen wie:

  • Datenverwaltung in Autodesk AutoCAD Map 3D
  • Datenverarbeitung von 3D-Scandaten in Autodesk ReCap Pro
  • Datenweiterverarbeitung in Autodesk Revit als BIM-Lösung im Architekturwesen
  • Nutzen der Cloudlösungen von Autodesk mit der A360-Palette.
  • Autodesk AutoCAD als professionelles CAD für alle Bereiche.

Zögern Sie nicht sich die Möglichkeiten des Infrastrukturmanagements zu zeigen oder kontaktieren Sie uns weitere Lösungen aus dem Autodesk Umfeld aufzeigen zu lassen.

Publiziert am 9. Mai 2018 im Sondermagazin Geomatik Schweiz 5/2018

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

© 2018 | GEOBOX AG

GEOBOX AG 
Technopark Winterthur
Technoparkstrasse 2
CH-8406 Winterthur 

+41 44 515 02 80
info@geobox.ch 

NEWSLETTER
IMPRESSUM 
DATENSCHUTZ 
AGB (PDF)

Support


Montag bis Freitag 
08.00 bis 12.00 Uhr
13.30 bis 17.00 Uhr


Hotline
+41 44 515 02 88 


Autodesk Silver Partner
Oracle Gold Partner
 
 
Bild Footer