Up to date dank dem Autodesk AutoCAD Map 3D Update Seminar

21. Jun 2017GEOBOX AG 

Erster AutoCAD Map 3D Update-Kurs unter dem Motto
TEILNEHMEN - INFORMIEREN - AUSTAUSCHEN – PROFITIEREN

Die GEOBOX AG hat erstmals einen Anwenderkurs mit Fokus auf die Neuigkeiten der Version 2018 durchgeführt.

Die Schwerpunkte der Entwicklungen lagen vor allem in drei Bereichen: Datenmodelle, Schnittstellen und benutzerfreundliche Anwendungen. Anhand von vielen Übungsbeispielen wurden die Funktionen, Änderungen und Verbesserungen von Autodesk AutoCAD Map 3D sowie den GEOBOX Produkten in kompakter Form aufgezeigt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten so ihr Basiswissen ausbauen und Entscheidungsgrundlagen für den GIS-Betrieb in ihrem Unternehmen sammeln. Zudem konnte sich jeder mit Ideen und Wünschen für die Weiterentwicklung der Produkte einbringen. 

Neben den Neuerungen bei den GEOBOX Produkten konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch in weniger bekannte Funktionen und Produkte hineinschnuppern. Es wurde ein Ausblick in die 3D Welt gwährt. So wurden in einer kurzen Präsentation das Zusammenspiel von verschiedenen Autodesk Produkten aufgezeigt. Unter anderem auch die Möglichkeit von der Verarbeitung von Laserscanning- und Bilddaten zu Punktwolken mit Autodesk ReCap Pro und der Übertrag von Katasterdaten aus Autodesk AutoCAD Map 3D in die 3D-Ansicht von Autodesk Infraworks.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen, sind wir bereits an der Planung für ein weiteres Update Seminar im nächsten Frühling.

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen